…ist für n-tv.de kein Tabu. Hier setzt man sich ein für die wirklich, wirklich wichtigen Dinge im Leben eines jeden Menschen. Um die Lebens-Essenz unser aller Existenz in schweren Zeiten zu unterstützen, hat n-tv.de jetzt ein beinahe karitatives Konzept in die Wege geleitet. Zu finden hier:

http://www.n-tv.de/erstehilfe

Da freut man sich als Bürger doch und kann sich beruhigt zurücklehnen, dass an die Erste Hilfe gedacht wird und niemand alleine gelassen wird mit seinen wirklich drängenden Lebensfragen. Danke, n-tv, für diese wirklich selbstlose und sinnvolle Aktion, den armen gebeutelten Menschen in der Not zu helfen und die wirklich, wirklich wichtigen Dinge im Leben eines jeden Menschen erhalten zu helfen.

Grüße,
Ben

PS: Und darf man auch demütig fragen, wann Vicki Leandros endlich erschossen von einem anderen Künstler ersetzt wird? Diese völlig sinnfreie, endlos nervige, lyrisch gänzlich fehlgeschlagene, unerträgliche Scheiße hält man ja im Kopf nicht mehr aus Etwas mehr Variation wäre hier zu wünschen. Meine Fresse, guckt das von Euch eigentlich überhaupt jemand?? Danke!