No Comment

Ne, kein Kommentar, ehrlich...

Kategorie

Technik

Der Service-Dienstleister O2 DE

Ich war damals vor einer Ewigkeit einer der ersten Kunden dieser Firma, nachdem sie Viag übernommen hatte. Die Tinte der Marke war noch nicht trocken, da habe ich schon mit Post-Paid über O2 telefoniert und war sehr lange Zeit sehr… Weiterlesen →

O2 scheißt auf seine Kunden

Also was uns heute im O2-Shop in Düsseldorf unweit des AppleStore wiederfahren ist, spottet wirklich jeder Beschreibung. Da frage ich mich ernsthaft, ob die Gestalten, die O2 da hinstellt jemals eine Schulung in Kundenkontakt hatten. Es fängt damit an, dass… Weiterlesen →

Cyborg-Messe

Anlässlich der jetzt weltweit ersten „Cyborg-Messe“ in Düsseldorf sind mir ein paar Gedanken gekommen, die dem Redakteur von t3n.de entgangen sind oder die sich vielleicht einfach gar nicht aufgedrängt haben. Ich verweise an dieser Stelle auf den entsprechenden Artikel, durch… Weiterlesen →

Meine Erfahrung mit Apple Music (Update)

Ich mag Apple. Nein. Ich mochte Apple. Wirklich. Ich finde die iPhones großartig, die damit verbundene technische Revolution. Ebenso die iPads. Ich mag iOS im Großen und Ganzen ganz gerne, auch wenn ich das System zu eingeschränkt finde. Aber es… Weiterlesen →

Windows 8 und der DAU

Durchstreift man die technischen Medien und Zeitschriften sowie deren Online-Ausgaben mit den Kommentarbereichen der dortigen Artikel, kann man sich vor Leuten nicht retten, die mit Windows 8 nichts anfangen können, nicht damit zurecht kommen, es hassen, es nicht verstehen –… Weiterlesen →

Bahn’s normaler Wahnsinn

Ein Tag mit der Deutschen Bahn. Wenn ich diese Image-Werbung sehe von dem Verein, wie toll und entspannend doch das Bahnfahren ist gegenüber dem Auto – dann denke ich einfach immer an die unzähligen Tage wie heute. Eine kleine Chronologie:… Weiterlesen →

Spekulative Spekulationen

Dieser Tage fallen mir ein paar interessante Dinge auf, die – für sich genommen – nichts weiter sind als interessante Dinge. Was man aus der Kombination dieser Informationen macht, bleibt natürlich jedem selbst überlassen… Apple CEO Tim Cook pflegt ähnlich… Weiterlesen →

Blizzard und Diablo 3

Inspiriert durch einen Blogeintrag bei Just-Stevinho, der seinerseits wiederum auf einen Foreneintrag im hauseigenen Diablo3-Bereich eingeht, habe ich auch ein paar Gedanken zu dieser Angelegenheit. Wie dort bereits gesagt, hat Blizzard sein Diablo 3 verhunst. Das ist ein ziemlich krasses… Weiterlesen →

Zum Tode Steve Jobs‘

Kurz nach dem Aufwachen heute morgen sah ich beim Blick auf die Uhrzeit die Meldung meines iPhones, dass sein Erfinder verstorben war. Und ich bin noch immer erstaunt, wie betroffen mich das macht. Seither versuche ich, mich sachlich dem Thema… Weiterlesen →

Zunehmende Unzufriedenheit mit iOS…

Ich bin unzufrieden. War das zu Anfang meiner Zeit mit meinem iPhone zunächst nur ein diffuses Gefühl, das außerdem auch von meiner Euphorie über den Besitz eines iPhones schnell überspielt wurde, so hat es sich doch gerade in den letzten… Weiterlesen →

Politische Folgen des japanischen Atom-Unfalls #2

Und es geht munter weiter… derzeit wird man ja in jeder möglichen und unmöglichen Fernseh-Talkrunde mit mehr oder weniger relevanten Persönlichkeiten bezüglich des Kernenergie-Themas gequält. Leider haben mehrheitlich Personen und Persönlichkeiten mit minder relevanzfähigem Urteilsvermögen die vermehrt relevanten Positionen inne… Weiterlesen →

Politische Folgen des japanischen Atom-Unfalls

Es scheinen wirklich ganz vollständig unterschiedliche Ansichten zu existieren, was Bedeutung, Relevanz und Notwendigkeit der hiesigen politschen und gesellschaftlichen Konsequenzen des Atom-Unfalls in Japan angeht. Die FTD stellte jüngst eine Sammlung all derer Artikel zusammen, die sich reichlich entrüstet über… Weiterlesen →

Die Lüge von der Politikverdrossenheit

Autor: Christian Schmidt Original auf: Klopfers-Web, mit der Bitte um Verbreitung. “Der Klageruf von Politikern, Medien und älteren Mitbürgern ist ein Dauerbrenner: „Die Jugend interessiert sich ja nicht für Politik!“ Dieser Stoßseufzer ist wohl eher von Überheblichkeit und Ignoranz motiviert… Weiterlesen →

Das Fass läuft gerade über und jetzt reichts! (Update)

Ich fordere hiermit Joachim Herrmann (CSU), derzeit Innenminister in Bayern, zum sofortigen Rücktritt von allen öffentlichen Ämtern auf und erwarte umgehend eine umfassende Entschuldigung bei der Öffentlichkeit für seine haltlose, gefährliche und diffamierende Hetzkampagne gegen Computerspiele. Grund hierfür ist eine… Weiterlesen →

omg, roflmao, stfu, kthxby

*kreisch*… ich KANN es NICHT MEHR HÖREN!!! Kaum tickt mal wieder irgendso ein labiler, von Eltern und Lehrern kläglich vergessener und allein gelassener Spinner aus und läuft „Amok“, kocht in unseren Politikern wieder das Vakuum und blubbert ein „Verbot der… Weiterlesen →

Vorbild Virtualität

Dieser Tage kam mir eine schier geniale Idee. Es gibt derzeit in einem durchaus sehr bekannten MMORPG (Massive Multiplayer Online Role Play Game) eine gewisse Spielmechanik, die es niedrigstufigen („jüngeren“) Charakteren unmöglich macht, Dinge zu benutzen, die für die höherstufigen… Weiterlesen →

\/1aG.ra, relating your site, +++SPAM+++

Ich bin doch immer wieder erstaunt über Phänomene aktueller technischer Entwicklungen. Früher waren es die Sprayer, die mit ihren Kunstwerken ihre Umgebung (und nunmal auch die aller ihrer Mitmenschen) bereichern wollten. Zugegebenermaßen gibt es wirklich ansehnliche und auch künstlerisch wertvolle… Weiterlesen →

Los geht’s

Huhu, nun hab auch ich endlich ein eigenes Blog (einen eigenen Blog? …Benni from the Blog *hust*). Und somit auch endlich ein Sprachrohr für all die wichtigen Dinge, die gesagt werden müssen und keine Sau interessieren. Von hier aus werde… Weiterlesen →

© 2018 No Comment — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑