No Comment

Ne, kein Kommentar, ehrlich...

Kategorie

Medien

Die Glaubwürdigkeit von der Leyen

Vielsagend, wie sie sich heute schützend vor ihren Ministerkollegen, den Wirtschaftsfipsi, gestellt hat. Ich frage mich ernsthaft, welche Interessen und Seilschaften da im Hintergrund am Werk sein müssen und welchen verdrehten Verpflichtungen von der Leyen da gerecht werden muss, wenn… Weiterlesen →

FDP an Widerwärtigkeit nicht mehr zu übertreffen

Ich suche gerade wirklich relativ fassungslos nach den passenden Superlativen… aber nach „Abartig“ „Niederträchtig“ „Abstoßend“ „Arrogant“ und eben „Widerwärtig“ fällt mir nicht mehr viel ein, was dieser verlogenen, erbärmlichen Verbrecherbande auch nur annähernd gerecht werden könnte. Da brodelt schon seit… Weiterlesen →

Erdogan proofs Dumbocracy +UPDATE

Ich frage mich ernsthaft, ob dieser Mann wirklich glaubt und ernst meint, was er da auf seinem Posten so für ’ne breiige Scheiße verzapft. Ich erinnere dabei vor dem Hintergrund seiner jüngsten Entgleisung (Zionismus mit Faschismus und so gleichzusetzen) an… Weiterlesen →

Die Verwunderung über den ehrlichen Bettler

Diese Geschichte ist ein absolutes Paradebeispiel für die Frage „wie widerwärtig verkommen ist unsere Gesellschaft eigentlich inzwischen?“. Für alle, die’s nicht mitbekommen haben, hier die Kurzversion: eine Frau nimmt ausnahmsweise wegen einer Hautreizung einen wertvollen Diamantring vom Finger und verstaut… Weiterlesen →

FDP und ihre Stammklientel in der Zwickmühle

Das entbehrt tatsächlich nicht einer gewissen – durchaus schadenfrohen – Ironie. FDP Wahlkämpfer bekommen am Infostand Dinge zu hören, wie „ich würde euch ja wählen, aber dafür müsste erstmal der Chinese weg“. Da lach ich mich ja kugelig. Zwei wundervolle… Weiterlesen →

Der Dummheit Grenzenlosigkeit

Wah! Da lese ich einen Artikel im SPIEGEL über eine Studie aus Cadarache bezüglich des Szenario eines Super-GAU in einem französischen Atomkraftwerk und die Folgen bzw. Kosten dieser Folgen. Zwar finde ich allein schon die Aussage „Der Image-Schaden [für Frankreich]… Weiterlesen →

Die Sexismus-Debatte

Mich stört bei der aktuellen Sexismus-Debatte, dass das Thema plötzlich so schrecklich einseitig betrachtet und in den Median darniedergewalzt wird. Gleich vorweg: als Mann färbe ich den Grundtenor dieses Beitrages natürlich auch unbeabsichtigt ein klein wenig „männlich“ bzw. gebe Bedenken… Weiterlesen →

Politik Splitter

+++ CDU/CSU & FDP verarschen die Öffentlichkeit – und kommen damit (mal wieder) durch +++ Mit dem öffentlichen, lautstarken, fast geschriehenen Verlangen nach gefälligster Offenlegung, Herrschaftszeiten, aller Verdienste des Herrn Steinbrück, schob man sich als Moralapostel in die Mitte der… Weiterlesen →

Hachje, Selbstgerechtigkeit und Dummheit

+++ Türkische Verbände kritisieren Kampagne des Innenministeriums +++ Ja, hab mich schon gefragt, wie lange es diesmal dauert, bis sie sich wieder beleidigt fühlen. Und dass ihnen die Spitzengrünen (allen voran natürlich – ganz zufällig – Cem Özdemir) mal wieder… Weiterlesen →

Das neue Rauchverbot in NRW

Endlich! Mehr fällt mir persönlich da nicht zu ein. Endlich! Ich war tatsächlich jetzt seit Jahren nur noch ausgesprochen ungern ausgegangen, weil es einfach viel zu abartig war, wie schon nach kurzer Zeit Haare und Kleidung unerträglich nach diesem abartigen… Weiterlesen →

Unfreiwillige Kultfigur Bettina Schausten

Das Internet kann was. Das Internet bietet große Chancen. Aber es treibt bisweilen auch seltsame Blüten. Und mancher Trend wird schnell zum Selbstläufer. Wer Trends im Internet widerspricht, ist schnell out. Egal, wie dämlich dieser Trend ist. Einer dieser dämlichen… Weiterlesen →

Fazit der Präsidialaffäre

Es ist – kurz gesagt – entwürdigend. Alles, was dieser Tage so abgeht. In den Medien, in der Politik. Entwürdigend für das Amt des Bundespräsidenten, entwürdigend für Herrn Wulff selbst, entwürdigend für die Öffentlichkeit. Nach dem Interview mit Herrn Wulff… Weiterlesen →

Rechtsprechung im Land der Freiheit

Es ist schon ein seltsames Schauspiel. Das Land, das sich weltweit immer so lauthals und oft schreiend ungefragt als moralisch-mahnende Instanz von Demokratie, Freiheit und Gerechtigkeit profiliert, bietet gerade eben jener Welt einen bizarren Beweis seiner inneren Widerlichkeit. Da begeht… Weiterlesen →

Der Bundespräsident erklärt den Krieg +UPDATE

Ich greife mal die Headline einer bekannten Zeitung auf. Ich hätte auch titeln können „Das war’s, Herr Wulff“ – jede der Schlagzeilen der letzten Stunden sind genügend aussagekräftig. Anfangs war ich wirklich nicht ganz sicher, was ich von dieser ganzen… Weiterlesen →

Der Völkermord Erdogans +Update

Ich kann die Sache mit den Völkermorden nicht wirklich beurteilen. Dafür bin ich in Geschichte nicht ausreichend informiert. Dass jedes Land dieser Welt wohl eine teils mehr teils weniger heftige Vergangenheit hat, ist wohl unbestritten. Als Deutscher muss man ja… Weiterlesen →

Außenkasper

Es ist wirklich unglaublich. Was die Medien dieser Tage so hergeben, impliziert für mich persönlich, dass Herr Westerwelle mehr eine Art psychischer Problemfall im Lichte der Öffentlichkeit ist, denn eine ernst zu nehmende Person. Da debattiert die Medienwelt, ob dieser… Weiterlesen →

Politische Folgen des japanischen Atom-Unfalls #2

Und es geht munter weiter… derzeit wird man ja in jeder möglichen und unmöglichen Fernseh-Talkrunde mit mehr oder weniger relevanten Persönlichkeiten bezüglich des Kernenergie-Themas gequält. Leider haben mehrheitlich Personen und Persönlichkeiten mit minder relevanzfähigem Urteilsvermögen die vermehrt relevanten Positionen inne… Weiterlesen →

Landtagswahl in BaWü: Mensch, überlege genau, wen du wählst!

Also irgendwie versteht man doch langsam die Welt nicht mehr. Die CDU als Urgestein des Konservativen (=Bewahren des Althergebrachten), vertreten durch die laufende Knitterfalte Merkel, wirft ausgerechnet den Grünen Innovationsverweigerung vor?! Macht sie das daran fest, dass die Grünen sich… Weiterlesen →

Grün und dumm – CSU richtet sich selber hin

Das ist ja nun eigentlich der Gipfel der Unglaublichkeit. Andererseits ist es dermaßen lächerlich, dass es sich im Grunde auch überhaupt nicht lohnt, auch nur einen einzigen Gedanken daran zu verschwenden. Und außerdem ist es dermaßen peinlich, dass es widerum… Weiterlesen →

Schäuble-Sprecher Offer tritt zurück

Jo, einzig richtige Aktion von ihm. Zeigt Größe. Eigentlich hätte er schon bei der Pressekonferenz gehen sollen. Dieses frustrierte, verbitterte und verlogene Arschloch, das da von seinem Rolli aus seit Jahrzehnten sein Unwesen in der deutschen Politik treibt, ist schon… Weiterlesen →

© 2018 No Comment // © 2018 Year3k // Designed by year3k.graphics

Nach oben ↑