Pages Menu
Twitter
Categories Menu

Gepostet by on Jul 17, 2013 in Ausraster, Bildung, Evolution, Gesellschaft, Gesundheit, Intelligenz, Recht | Keine Kommentare

Rauchgedanken

Rauchgedanken

Eben am Bahnhof, der am Eingang mit einem minikleinen Schild darauf hinweist, dass er „rauchfrei“ ist (Foto wird nachgereicht) eine Raucherin auf eben jenes Verbot aufmerksam gemacht. Diese zeigt ihrerseits nur auf die hunderten Kippen, die allein bei der nächststehenden Bank auf dem Boden verstreut herumliegen und legitimiert auf diese Weise ihr Fehlverhalten. Die Twitter-Korrespondenz steht im Anhang… Da kam mir gerade der Gedanke, dass ich eigentlich in Zukunft mal mit einer Wasserpistole ankommen sollte. Hier einmal eine entsprechende, imaginäre Abrechnung Ich (höflich): „Entschuldigen Sie, auf dem gesamten Bahnhofsgelände ist Rauchverbot. Daher bitte ich auch Sie, sich daran zu halten.“ Raucher (dumm arrogant): „Interessiert mich doch nicht.“ Ich (nicht mehr höflich): „Sie belästigen mich. Ich fordere Sie auf, ihre Zigarette auszumachen.“ Raucher (noch immer dumm noch arroganter): „Geh doch woanders hin, wenn’s dich so stört, du Waschlappen.“ Ich (mit inzwischen mühsam beherrschter Stimme): „Auf dem gesamten Bahnhof ist Rauchverbot. Und überall und egal wo ich hingehe, steht irgendein debiler Schwachkopf und glaubt, er wäre alleine auf der Welt. Ich...

Mehr

Gepostet by on Mrz 14, 2013 in Evolution, Gesellschaft, Hintergrund, Philosophisches, Recht | Keine Kommentare

Pro vs. Salafisten vs. Zivilisation

Pro vs. Salafisten vs. Zivilisation

Beim Lesen der Meldung, dass die Polizei einen Mordanschalg der Salafisten auf den Pro-NRW-Chef vereitelt hat, dachte ich für wenige Momente „Na und? Wenn Pest und Cholera sich gegenseitig plattmachen würden, wäre ich der letzte, der heult.“ Aber nur für wenige Momente. Denn ganz klar ist dies: die teuer bezahlte Errungenschaft unseres Rechtsstaates macht keine Ausnahmen. Und eben das ist die Messlatte, das ist das Ideal, mit dem wir messen und uns messen lassen können. Dieser Rechtsstaat ist das Sinnbild, die Manifestation der Zivilisation im Sinne von Zivilisiertheit. Und deswegen kann und darf es keine willkürlichen Ausnahmen geben. Zumal der Geist frei ist. Die Ansichten eines jeden Menschen, eines jeden Mitglieds in diesem Rechtsstaat sind frei. Und einzig Verletzungen der Regeln dieses Systems können und dürfen geahndet werden. Denn dafür ist diese kulturelle Errungenschaft viel zu wertvoll. Das bedeutet, dass selbst dann, wenn sich zwei verfeindete Gruppen, die sich jeweils außerhalb dieses Rechtsstaates sehen und ihn erklärtermaßen bekämpfen und überwinden wollen, gegenüberstehen und bekämpfen, natürlich der Rechtsstaat schützend einschreitet....

Mehr

Gepostet by on Feb 8, 2013 in Ausraster, Evolution, Gesellschaft, Intelligenz, Recht | Keine Kommentare

Kind wegen Kindesmissbrauchs verurteilt

Kind wegen Kindesmissbrauchs verurteilt

Was ist nur los mit unserer völlig hirngefi**ten Gesellschaft?! http://taz.de/Verfassungsgericht-stoppt-DNA-Probe/!110603/ Gibt es ein geheimes Programm mit dem Namen „verderbt den Kindern möglichst früh und möglichst nachhaltig den Glauben an die Sinnhaftigkeit unseres sogenannten Rechtsstaats“? Dass ein „Rechtsstaat“ mitunter Urteile fällt, die an Unglaublichkeit kaum zu übertreffen sind – und wie in meinem Fall sogar, wie von der EU offiziell festgestellt, gegen die Menschenrechte verstoßen (andere Geschichte) – ist ja wenig neu. Aber das hier übertrifft wirklich einfach alles. Ich meine, klar, der Schutz von Kindern vor sexuellem Missbrauch ist eine der wertvollsten Errungenschaften unserer Zivilisation. Aber wie heißt es so schön? Man kann’et auch echt übertreiben! Und hier WURDE es echt übertrieben. Und ich gestehe auch zu, dass die zunehmende Sexualisierung des öffentlichen Raumes von mir außerordentlich kritisch betrachtet wird. Gleichzeitig findet aber derzeit eine fast kranke Stigmatisierung diesen ganzen Themas statt. Einerseits sehnen wir uns offensichtlich nach einem offeneren, ungezwungeneren und weniger heimlichen Umgang mit dem Thema Sex (man muss nur mal durch die Stadt gehen und sich...

Mehr

Gepostet by on Jun 26, 2012 in Ausraster, Gesellschaft, Gesundheit, Intelligenz, Kapitalismus, Medien, Politik, Recht | Keine Kommentare

Das neue Rauchverbot in NRW

Das neue Rauchverbot in NRW

Endlich! Mehr fällt mir persönlich da nicht zu ein. Endlich! Ich war tatsächlich jetzt seit Jahren nur noch ausgesprochen ungern ausgegangen, weil es einfach viel zu abartig war, wie schon nach kurzer Zeit Haare und Kleidung unerträglich nach diesem abartigen Zigarettenqualm gestunken haben. Ohne Haarewaschen ins Bett zu gehen bedeutete stets, am nächsten Tag das Bettzeug waschen zu müssen, wenn man nicht gerade eine Woche Kopfschmerzen haben wollte. Es wurde Zeit. Und es ist nicht nur äußerst bitter, sondern einmal mehr auch sehr bezeichnend, dass es einer kompletten Neufassung eines bereits bestehenden, sogenannten „Nichtraucher-Schutz-Gesetz“ bedurfte. Zumal die erste Fassung nämlich – wie auch wohl nicht anders zu erwarten war – eine riesengroße Luftnummer war. Ein Etikett ohne Inhalt, eine Beruhigungspille für die Massen, deren Inhalt im Grunde nur aus höhnischem und arrogantem Gelächter der Wirtschaft bestand. Denn was hatte dieses Gesetz zum Schutz der Nichtraucher gebracht? Nichts! CDU und FDP hatten in akribischer Kleinstarbeit so viele haarsträubende Schlupflöcher eingebaut, dass das Gesetz seinen Namen nicht verdiente. Nun aber –...

Mehr

Gepostet by on Jan 3, 2012 in Gesellschaft, Hintergrund, Kapitalismus, Medien, Politik, Recht | Keine Kommentare

Rechtsprechung im Land der Freiheit

Rechtsprechung im Land der Freiheit

Es ist schon ein seltsames Schauspiel. Das Land, das sich weltweit immer so lauthals und oft schreiend ungefragt als moralisch-mahnende Instanz von Demokratie, Freiheit und Gerechtigkeit profiliert, bietet gerade eben jener Welt einen bizarren Beweis seiner inneren Widerlichkeit. Da begeht die eigene Armee auf einem Feldzug, der nebenbei nach außen hin getarnt war als Verteidigungsmaßnahme, ein ungeheuerliches Kriegsverbrechen. Eines, dessen Beweis noch heute durchs Internet geistert, völlig egal, wie sorgfältig dieses Land versucht, diese Beweise aus dem Netz zu tilgen. Den Beweis zu sichten ist dermaßen abscheulich, dass ich nach einiger Zeit abbrechen musste. Publik geworden ist dieser Beweis, und somit der gesamte Vorfall – der eigentlich laut Plan der Verantwortlichen dieses Landes bis ans Ende aller Zeit totgeschwiegen werden sollte – durch einen tapferen, selbstlosen jungen Mann, der den Streitkräften jenes Landes angehört hatte. Er war so mutig und selbstlos – wohl wissend, welche Konsequenzen ihm wohl drohen würden – diesen Beweis mittels Wikileaks der Öffentlichkeit zuzuspielen. Was macht aber das beschuldigte Land? Es verurteilt den jungen Mann...

Mehr

Gepostet by on Feb 12, 2011 in Ausraster, Gesellschaft, Hintergrund, Kapitalismus, Politik, Recht | Keine Kommentare

Hartz IV Verhandlungs Ausraster!

Hartz IV Verhandlungs Ausraster!

Das ist doch ein arrogantes, selbstgerechtes Pack aus korrupten Verbrechern Versagern. Es gibt neue Bedingungen von der Regierung für die nächste Hartz 4 Verhandlungsrunde? „Ich denke, dass wir die Diskussion über die Erhöhung des Regelsatzes jetzt beenden sollten.“ (Volker Kauder, CDU) – Sag mal, brennts?! Das ist ein Vermittlungsausschuss, du Pfeife. Zum Vermitteln. Mittelweg und so. Kompromiss. Was soll denn dann noch verhandelt werden, wenn’s in den Verhandlungen nur noch um die Bestätigung des Regierungsdiktats geht? Meine Fresse! „Wir sollten die Frage der Bezahlung in der Zeitarbeit in die Hände der Tarifpartner legen.“ (Heinrich Kolb, FDP) – Du spackoider Vollidiot!! Genau dabei ist doch der krasse Sklavenhandel rausgekommen, den wir heute haben. Es ist Zeit, etwas zu unternehmen! Dafür ist die Politik doch eigentlich da. Dafür zu sorgen, dass es der Bevölkerung besser geht. Und nicht den paar Verbrechern, die regelmäßig ihre 5000 Euro auf die Konten der FDP überweisen und sich darauf verlassen können, dass die FDP alles unternimmt, damit der weiteren Ausbeutung von Menschen auch weiterhin verlässlich...

Mehr
%d Bloggern gefällt das: